Zum Hauptinhalt springen

DIGITALES LERNEN – IHR HYBRIDER LERNORT

Das Lernen mit mehreren Menschen, in geschlossenen Räumen, stellt viele Schulen, Universitäten, Fachhochschulen, Akademien und andere Bildungseinrichtungen zur Zeit vor große Herausforderungen. Wir haben für Sie einige erprobte Medienkonzepte und Technikangebote zusammengestellt, die das Lernen und Lehren als Hybrid-, aber auch als Präsenz-Veranstaltung, unterstützen und verbessern können.

Präsenzunterricht mit Homeschooling kombiniert

Hybrides Lernen aber wie?

Unser Konzept liefert die Lösung um digital gestützten Unterricht möglich zu machen. Für einen realistischen und umfassenden Einblick in das Unterrichtsgeschehen wird das Lehrpersonal von einer beweglichen Kamera und installierten Deckenmikrofonen
begleitet.



HIER finden Sie unser "Medienkonzept - Basis"


Vorlesungen online verfügbar machen

Machen Sie die Bildungseinrichtung zu einem Hybriden Lernort.

Mit einer Streaming/Recording Lösung und einer kompatiblen PTZ-Kamera zeichnen
Sie Ihre Vorlesung ganz einfach auf und/oder streamen sie direkt online.
Unsere Lösung lässt sich mit einfachen Mitteln in vorhandene Technik integrieren.

 


HIER finden Sie unser "Medienkonzept - erweitert"


Verlässlich saubere Luft für sicheres Arbeiten

Ob Hybrides Lernen oder Präsenzveranstaltung, ob als Stand-Alone oder fest installiert - unsere Raumluftfilter sorgen für saubere Umgebungsluft und ein minimiertes Risiko.

Ihre Ansprechpartner

Herr Frank Martin

Leiter Festinstallation

Telefon: +49 (0) 2223-2996-24
E-Mail: f.martin@kuchem.com

Herr Wolfgang Franke

Projektleiter

Telefon: +49 (0) 2223-29 96-281
E-Mail: w.franke@kuchem.com

Herr Andreas Martin

Projektleiter

Telefon: +49 (0) 2223-29 96-264
E-Mail: a.martin@kuchem.com

Herr Martin Adametz

Projektleiter

Telefon: +49 (0) 2223-29 96-263
E-Mail: service@kuchem.com